Reder vor Benzler

Langlauf in Schotten

Dienstag, 15.01.2001, Lokalsport Bad Neustadt, Main Post

 

Für die TGV Schotten war ihr Langlauf-Opening die Generalprobe für die hessischen Meisterschaften. Den rein bayerischen Lauf der S 14 gewann der Haselbacher Julian Reder vor dem Oberweißenbrunner Roman Benzler. In der J 16 gelang Martin Enders (WSV Oberweißenbrunn) nach dem Nacht-Skisprint in Haselbach der zweite Saisonsieg. Er ließ den Schottener Daniel Edelmann um 22 Sekunden hinter sich. Den dritten Sieg für die bayerischen Gäste verbuchte Ina Enders (WSV Oberweißenbrunn). Der Bad Brückenauer André Wegmann sicherte sich bei den Herren 31 den zweiten Rang hinter dem Schottener Jan Ulbrich.

0 Antworten

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Wollen Sie an der Diskussion teilnehmen?
Feel free to contribute!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *